Aktuelles

    Kammer-Opposition fordert 50 Mio. Euro Covid19-Hilfspaket

    Im Wirtschaftsparlament der Wirtschaftskammer OÖ am 10.06.2020 setzen sich die Minderheits-Fraktionen mit einer gemeinsamen Initiative vehement für die Interessen der Pflichtmitglieder ein. „Die WKO verfügt allein in OÖ über Rücklagen von in Summe über 100 Mio. Euro. Immer wieder wurden in der Vergangenheit Initiativen im Wirtschaftsparlament abgelehnt, die eine sinnvolle Verwendung dieser Rücklagen vorsahen: Begründung […]

    Zum Nachmachen – Zeit zum Entspannen

    WE.TALK Entspannung für Schultern & Nacken »Weniger reden, mehr entspannen« lautete das Motto unseres We.TALK am 3. Juni. Zu Gast bei August Lechner war Julia Feketitsch, Leiterin des Yogastudios imschneidersitz. Mit bürotauglichen Übungen für Nacken und Schultern haben wir uns eine kleine Auszeit gegönnt und richtig entspannt. Die Übungen zum Nachmachen gibt es jetzt auch auf Video. […]

    Grüne Wirtschaft enttäuscht von Blockadepolitik des ÖVP-Wirtschaftsbundes

    Heute ist das Wirtschaftsparlament der Wirtschaftskammer Salzburg im WIFI zur ersten Sitzung in der neuen Periode zusammengetreten. Die Sitzung stand ganz im Zeichen der Corona-Krise. Die Grüne Wirtschaft brachte zwei Initiativen ein, um speziell von der Krise stark betroffene Ein-Personen-Unternehmen und Kleinunternehmen im Wirkungsbereich der Kammer rasch zu unterstützen. Beide Initiativen wurden vom ÖVP-Wirtschaftsbund blockiert. […]

    “Wirtschaftskammerpräsident Christoph Walser”

    Grüne Wirtschaft wird Tiroler Wirtschaftskammer auch weiterhin genau kontrollieren Bei der heutigen Sitzung des Tiroler Wirtschaftsparlaments wird der Bürgermeister von Thaur und Transportunternehmer Christoph Walser mit den Stimmen der Delegierten wohl im Amt als Tiroler Wirtschaftskammerpräsident bestätigt werden. Diese Vorhersage ist einfach. Weniger einfach ist eine Prognose dahingehend, ob Walser ein guter Präsident sein kann. […]

    Sozial- und Unterstützungsfonds der Kammer öffnen & Wahlrecht endlich reformieren!

    Morgen tritt das neu konstituierte Wirtschaftsparlament zusammen. Die Grüne Wirtschaft bringt gleich in die erste Sitzung zwei wichtige Initiativen ein: Die Wirtschaftskammer Salzburg soll den Sozial- und Unterstützungsfonds für Selbstständige, die von den Corona-Maßnahmen besonders betroffen sind, öffnen. Und sie soll sich für ein attraktiveres Kammerwahlrecht einsetzen, indem endlich auch die Direktwahl des Wirtschaftsparlaments ermöglicht […]

    Zum Nachhören – Regionalität als neue Chance

    WE.TALK Das Gute liegt so nah! In unserem We.TALK am 27. Mai war Dieter Fritz, Inhaber des Gestaltungsbüros Struktiv, zu Gast. Im Gespräch mit August Lechner, Sprecher der Regionalleitung der Grünen Wirtschaft Niederösterreich, erzählt Dieter über ein Projekt, das die regionale Wirtschaft belebt und lokalen Produzent*innen neue Chancen bietet. Das Gespräch gibt es zum Nachhören auf […]

    #wieweiter? Die Grüne Wirtschaft fragt Renate Pyrker

    Renate Pyrker ist Geschäftsführerin der Austria Plastics GmbH in Wels Wie geht es dir in dieser Krisenzeit? Es ist nicht wie früher, natürlich haben wir weniger Geschäft. In einigen Bereichen haben wir Kurzarbeit beantragt. In neuen Bereichen – wie in der Schneiderei – haben wir sogar 2 Fachkräfte zusätzlich eingestellt. Hast du schon Unterstützung bekommen? Ich kann mich nicht beklagen. Ich […]

    Nussbaumer startet im burgenländischen Wirtschaftsparlament durch

    Heute konstituiert sich das burgenländische Wirtschaftsparlament nach den Wahlen vom März 2020. Entgegen erster Meldungen hat die Grüne Wirtschaft trotz leichter Stimmverluste gleich viele Mandate wie 2015 in den einzelnen Fachorganisation und damit auch eines im Wirtschaftsparlament erzielen können. Spitzenkandidatin Anja Haider-Wallner nimmt das Mandat nicht an und übergibt an Listenzweiten Andreas Nussbaumer: „Ich werde […]

    #vordenvorhang: Sabrina Auer

    Sabrina Auer

    EINZIGARTIGES UPCYCLING Alter Kletterausrüstung neues Leben eingehaucht Das Hobby zum Beruf machen? Sabrina Auer hat aus gleich zwei Hobbies ein Unternehmen gegründet: Klettern und Nähen. Da Kletterseile irgendwann ausgemustert werden müssen und in Sabrinas Augen zu schade sind, um weggeworfen zu werden, hat sie zu experimentieren begonnen. Und da die ersten an Freund*innen verteilten Muster so […]