Aktuelles

    Wiener Wirtschaftsparlament erwacht aus dem Dörnröschenschlaf

    Mehr als zwei Jahre hat die Wirtschaftskammer Wien, trotz unserer permanenten Nachfrage und Mahnungen, kein Wirtschaftsparlament abgehalten – weder digital noch in einem Ausweichquartier. Am 17. Mai 2022 fand also das erste Wirtschaftsparlament nach der konstituierenden Sitzung statt. Auch wenn der Wille zur Zusammenarbeit von allen Fraktionen hervorgehoben wurde, zeigte sich einmal mehr: Es braucht […]

    # Wie ist das heutzutage noch möglich – Altersarmut?

    Ein Beitrag aus unserer Blogreihe »Zukunftsfähig Wirtschaften« Wie ist das heutzutage noch möglich – Altersarmut? In Österreich leben wir in einem reichen Sozialstaat, trotzdem steigt die Anzahl der Menschen, die in Armut leben oder armutsgefährdet sind. Unter ihnen ist der Anteil an älteren Menschen mit mehr als einem Drittel besonders hoch. Dabei gilt als armutsgefährdet […]

    #WUB | HERKUNFSTBEZEICHNUNG FÜR LEBENSMITTEL

    WAS UNS BEWEGT #WUB Was bewegt dich? Was bewegt mich? Darüber macht sich unser Regionalsprecher August Lechner regelmäßig in seinem Meinungsbeitrag Gedanken …   SIE KOMMT: DIE VERPFLICHTENDE HERKUNFTSBEZEICHNUNG FÜR LEBENSMITTEL Im Koalitionspapier war die  verpflichtende Herkunftsbezeichnung für Lebensmittel bereits festgehalten und nun hat sich die Regierung auf ihre Ausformulierung geeinigt. Geht es nach der […]

    #vordenvorhang: Stefanie Neuner

    Stefanie Neuner vor den Vorhang

    Hochzeitspaare sind so vielfältig und bunt wie unsere nachhaltigen Unternehmer:innen und Unternehmer. Erstere sind bei der auf LGBTQI-Paare spezialisierten Hochzeitsplanerin Stefanie Neuner wunderbar aufgehoben. Zweitere stellen wir euch Woche für Woche vor – und freuen uns, von ihnen zu lernen. Von ihrem Weg in die Selbstständigkeit, was es bei der Planung einer grünen Hochzeit zu beachten gilt und vieles mehr, erzählt Stefanie im Interview.

    Die ersten Schrauben drehen sich!

    AG Drehmomente

    Arbeitsgruppe KLIMA in der Wirtschaftskammer Wien durchgesetzt und ins Leben gerufen. Zwei Jahre lang haben wir verhandelt und lobbyiert und jetzt ist es endlich soweit: Die Wirtschaftskammer Wien erklärt das Thema Klimaschutz zur Chefsache und gründet eine hochkarätig besetzte Arbeitsgruppe KLIMA unter der Leitung unseres Regionalsprechers Hans Arsenovic. Am 4. Mai 2022 fand die konstituierende […]

    Josef Scheinast: »Hört auf, Gas, Benzin und Heizöl künstlich zu verbilligen!«

    PRESSEINFORMATION Heute, Dienstag 10. Mai, tagt das Wirtschaftsparlament der Wirtschaftskammer Salzburg. Alle Fraktionen haben das Thema Energie in den Mittelpunkt gestellt. Mit Ausnahme der Grünen Wirtschaft wollen alle Fraktionen eine Reduktion der Mehrwertsteuer auf Energie, eine Senkung der Mineralölsteuer sowie eine Verschiebung der CO2-Bepreisung. Für Josef Scheinast, Regionalsprecher der Grünen Wirtschaft, ein völlig falsches Signal: […]

    Wirtschaftsbund Affäre: Eine vertane Chance

    Wolfgang Pendl (c)Pzwei

    Mit den zwei Rücktritten ist die Affäre um den ÖVP-Wirtschaftsbund nicht vom Tisch. Auch der interimistische Kammerpräsident Wilfried Hopfner versucht, die missbräuchliche Verwendung von Mitgliedsbeiträgen kleinzureden. Für einen glaubwürdigen Neuanfang fehlt ein klares Bekenntnis zum Bruch mit der Vergangenheit, meint Wolfgang Pendl, ehemaliger Landessprecher der Grünen Wirtschaft. Die Kammer verspielt gerade ihre Chance auf einen […]

    #vordenvorhang: Mario Kozuh-Schneeberger

    Mario Kozuh-Schneeberger

    Zwischen Raumfahrt, Möbeln und Bildung: Wie passt das zusammen? Der ausgebildete Tischler und Unternehmer Mario Kozuh-Schneeberger entwickelt Möbel, Produkte und Tools – u. a. im Bereich Raumfahrt. Sein Ziel? Über neue Ansätze zu kreativen Verbindungen zwischen Mensch und Technologie zu gelangen. Was Bildung damit zu tun hat und mit welchem Lösungsansatz Mario den Facharbeitermangel langfristig bekämpfen möchte, liest du im Interview:

    Das war die Lesung von Rudi Anschober in Klagenfurt

    Auf Einladung der Grünen Wirtschaft Kärnten präsentierte am Freitag, 29.April der ehemalige Gesundheitsminister der Grünen, Rudi Anschober, im Kärntner Landesarchiv sein neues Buch „Pandemia“. Mehr als 150 Gäste, darunter auch Olga Voglauer, Landessprecherin der Grünen Kärnten, folgten der Einladung und genossen den launigen und spannenden Leseabend. Das Buch „Pandemia“ beleuchtet die Zeit Anschobers als Gesundheitsminister […]